Archiv des Autors: Hans vom Schloß

„Dark Ads“ – Dunkle Werbung

Der Artikel „Dark Ads” bei Facebook: Wie mit Falschnachrichten Stimmung für den Brexit gemacht wurde auf correctiv.org hat es in sich. Was steht drin?

Veröffentlicht unter Facebook, Gesellschaft, Medien, Überwachung | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Da trifft mich die Erkenntnis

Da trifft mich die Erkenntnis: Denkt man „Kapitalismus“ konsequent zu Ende, landet man unweigerlich bei „Trump“. Wer’s nicht glaubt, kann ja mal den Fernseher anschalten.

Veröffentlicht unter Kapitalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Vorstellung beim Chaos Computer Club

In der Piratenpartei hatten wir auch in Schleswig-Holstein Cryptopartys veranstaltet. Warum eigentlich? Weil wir’s konnten. Und weil’s Spaß gemacht hat.

Veröffentlicht unter Medien, Piratenpartei, Überwachung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Entsetzt über Gauland bei XING. Wir müssen reden, Klartext!

Entsetzt nehme ich zur Kenntnis, dass auf „XING News“ rechtsradikalem Gedankengut eine Plattform geboten wird (Gauland: „Deutschland hat erheblichen Nachholbedarf an Überwachung“). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Kapitalismus, Medien | 1 Kommentar

Die Nacht ist mein Freund, Teil 3: „Der Digitale Untergrund (DU) hilft“

Im Hinterhof des Supermarkts werden täglich Lebensmittel in Container geworfen werden. Waren, die noch brauchbar sind, Nahrung, die noch haltbar ist. Eine künstliche Verknappung von Waren und Lebensmitteln ist für das System wesentlich geworden. Nur so können Preise aufrecht erhalten werden, die die Profitschwelle übersteigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar